SV Großaltdorf – TSV Goldbach 0:3
Torfolge: 0:1 Benjamin Schlenvoigt (34. Minute) 0:2 Sven Kretschmaier (51. Minute) 0:3 Dennis Lahn (88. Minute)
Gegen die bisher beste Rückrundenmannschaft waren die Gastgeber ohne Siegchance. Individuelle Fehler im Abwehrverhalten und nur wenige klare Offensiv-Aktionen führten letztendlich zu einer klaren Heimniederlage gegen konsequent auftretende Gäste, die auch durch eine gute Chancenverwertungung überzeugen konnten. Obwohl die Gastgeber eindeutig mehr Spielanteile und Ballbesitz hatte, waren die Goldbacher wesentlich ballsicherer und nutzten die Fehler der Gegner effektiv aus.

Bericht: Manfred Löw