SV Großaltdorf – SV Onolzheim 0:3 (0:2)
Torfolge: 0:1 (22. Minute) Klaus Dierolf; 0:2 (31. Minute) Jan Stillhammer; 0:3 (49. Minute) Oliver Ott
Spielfilm: Gegen eine kampf- und spielstarke Gästemannschaft waren die Großaltdorfer ohne Siegchance. Vom Spielbeginn an hatten die taktisch gut eingestellten Onolzheimer das Geschehen im Griff und verdienten sich die Pausenführung durch eine kompakte Vorstellung. Die zweite Spielhälfte wollten die Gastgeber dann offener gestalten, mit einem schnellen Konter, wenn auch aus stark abseitsverdächtiger Position, entschieden die Gäste das Spiel. Bis zum Spielende hatte dann auch der SVG seine Torchancen, aufgrund der guten Defensivarbeit beider Teams und starken Paraden der Torhüter fielen keine weiteren Treffer mehr.

Bericht: Manfred Löw