SV Großaltdorf – SV Tiefenbach 1:4 (0:1)
Torfolge: 0:1 Giorgi Toroshelidze (7. Minute) 1:1 , Patrick Wahl (22. Minute) 1:2 Felix Kolasinski (68. Minute) 1:3 Giorgi Toroshelidze (70. Minute) 1:4 Giorgi Toroshelidze (88. Minute)
Spielfilm: Gegen eine taktisch sehr gut eingestellte Gästetruppe mit einem überragenden Torjäger bezog der SVG die erste Niederlage im 8. Saisonspiel. Dieses Spielergebnis war das Ergebnis einer über weite Strecken einseitigen Partie, nur im Zeitraum zwischen dem Ausgleich und der erneuten Gästeführung gegegnete man sich auf Augenhöhe. Am fehlenden Einsatz lag es sicherlich nicht, aber die Tiefenbacher hatten einfach einen sehr guten Tag erwischt und nutzten ihre zahlreichen Chancen, vor allem nach der Gästeführung, als die Platzherren offensiver agieren wollten. Zählbares für den SVG kam danach nicht mehr zustande, der dreifache Torschütze Toroshelidze nutzte den sich aus der taktischen Umstellung ergebenden Freiraum, um das Spiel endgültig zu entscheiden.

Bericht: Manfred Löw