SV Onolzheim – SV Großaltdorf 2:3
Herhoffer und Wahl treffen sehenswert
Die Heimelf ging in der 16. Minute verdient durch Oliver Ott in Führung. Weitere gute Chancen ließen die Onolzheimer allerdings aus. Nach Wiederanpfiff gelang den Gästen dann ein Doppelschlag durch sehenswerte Treffer von Sven Herhoffer und Patrick Wahl. Die Partie kippte zugunsten Großaltdorfs. Die Entscheidung gelang Johannes Rößler kurz vor Schluss.

Quelle: Haller Tagblatt