SV Großaltdorf – TSV Dünsbach 2 5:2
Torfolge: 1:0 Maximilian Junker (6. Minute), 1:1 Toni Thoi (12. Minute), 2:1 Maximilian Junker (37. Minute), 3:1 Sven Oliver Herhoffer (65. Minute), 4:1 Patrick Slansky (74. Minute), 4:2 Nico Frey (82. Minute), 5:2 Kai Matthäus (84. Minute)
Im Derby gelang dem SVG ein ungefährdeter und hochverdienter Heimsieg. Die personell dezimierten Gäste hatten kaum Torchancen, die Gastgeber agierten überlegen, wenn auch nicht immer souverän, denn die Gegentore der Gäste fielen nach vermeidbaren Fehlern der Platzherren. Trotz der spielerischen Vorteile gingen noch zu viele Bälle durch Ungenauigkeiten im Abspiel verloren, dennoch hatte die Heimelf genügend Torchancen, um das Spielergebnis auch noch deutlich höher zu gestalten.

Bericht: Manfred Löw